Birkel - Nudel macht erfinderisch

Tortiglioni Vier Käse

X
Tortiglioni Vier Käse

Zubereitung

  1. Knoblauch abziehen und fein würfeln. Basilikum waschen, Blättchen abzupfen und in Streifen schneiden. Basilikumstiele mit Knoblauch ca. 3 Minuten in der Milch aufkochen und Stiele herausnehmen. Sahne und Käse unter Rühren hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Tortiglioni in kochendem Salzwasser ca. 9 Minuten bissfest kochen.
  3. Walnusskerne fein hacken und in einer beschichteten Pfanne goldbraun rösten. Tomaten waschen, würfeln und kurz vor dem Servieren mit den Basilikumstreifen in die Sauce geben. Tortiglioni mit der Sauce auf Teller anrichten und mit Walnüssen bestreut servieren ... Fertig!

Birkel wünscht guten Appetit!

Tipp: Garnieren Sie das fertige Gericht mit Balsamicocremetupfen

Zutaten für 4 Portionen (Zubereitungszeit: 30 Minuten)

320 g Birkel PASTA KLASSIKER Tortiglioni

1 Knoblauchzehe

1 Bund Basilikum

150 ml Milch

100 ml Schlagsahne

50 g geriebener Emmentaler

100 g Schmelzkäse

50 g geriebener Gruyère

50 g geriebener Cheddar

Salz, frisch gemahlener Pfeffer

50 g Walnusskerne

4 Strauchtomaten