Birkel - Nudel macht erfinderisch

Tortiglioni-Salat mit Chili-Maracuja-Dressing

X
Tortiglioni-Salat mit Chili-Maracuja-Dressing

Zutaten (4 Portionen):

200 g Tortiglioni

300 g Hähnchenbrustfilet

Salz, frisch gemahlener Pfeffer

6 EL Olivenöl

60 g Rucola

200 g Kirschtomaten

2 Schalotten

1 reife Mango

1 Maracuja (ersatzweise ca. 100 ml Saft)

20 g Erdnüsse

3-4 EL heller Balsamicoessig

1 TL Honig

1 kleine rote Chilischote


Zubereitung:

1. Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten und abkühlen lassen. Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen, in Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und in 2 EL erhitztem Öl anbraten.

2. Rucola waschen, putzen und in mundgerechte Stücke zupfen. Tomaten waschen und vierteln. Schalotten abziehen und in feine Streifen schneiden. Mango schälen, das Fruchtfleisch in Spalten vom Stein und in Würfel schneiden. Maracuja halbieren, Kerne und Fruchtfleisch herauslösen.

3. Erdnüsse in einer beschichteten Pfanne goldbraun rösten und herausnehmen. Maracujakerne und -fruchtfleisch, Essig, restliches Öl und Honig verrühren. Chilischote der Länge nach halbieren, Kerne entfernen, Schote waschen, in kleine Würfel schneiden, in das Dressing geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Nudeln, Rucola, Tomaten, Hähnchenbrust, Schalotten und Mango mit dem Dressing vermischen, auf Tellern anrichten und servieren.

 

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Pro Portion:

kJ/kcal: 2027/484

EW: 22,9 g

F: 19,4 g

KH: 52,6 g

BE: 4,5