Birkel - Nudel macht erfinderisch

Pflaumen-Minz-Gulasch

X
Pflaumen-Minz-Gulasch

Zutaten (4 Portionen):

600 g Rindergulasch

2 EL Pflanzenöl

2 Schalotten

1 EL Tomatenmark

je 1 Zweig Majoran und Thymian

100 ml Rotwein

300 ml Rinderbrühe

200 g Pflaumen

einige geschnittene Minzblättchen

320 g Spätzle

1-2 EL Pflaumenmus

Salz, frisch gemahlener Pfeffer

2-3 EL dunkler Saucenbinder


Zubereitung:

1. Gulasch trocken tupfen und in erhitztem Öl anbraten. Schalotten abziehen, würfeln, zu dem Fleisch geben und ebenfalls anbraten. Tomatenmark zufügen und anrösten. Kräuter, Rotwein und Brühe zufügen, aufkochen und abgedeckt ca. 90 Minuten schmoren.

2. Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen, die Pflaumen in Spalten schneiden und mit Minze ca. 3-5 Minuten vor Ende der Garzeit zum Gulasch geben. Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten.

3. Gulasch mit Pflaumenmus, Salz und Pfeffer abschmecken, mit Saucenbinder andicken und mit Nudeln auf Tellern anrichten. Nach Wunsch mit Kräutern garnieren und servieren.

 

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten (zzgl. ca. 90 Minuten Garzeit Gulasch)

 

Pro Portion:

kJ/kcal: 2566/613

EW: 40,7 g

F: 14 g

KH: 74,8 g

BE: 6