Birkel - Nudel macht erfinderisch

Kalbssteaks mit Kräuterkruste und Steinpilz-Bandnundeln

X
Kalbssteaks mit Kräuterkruste und Steinpilz-Bandnundeln

Zubereitung

  1. Kalbssteaks trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen, im heißen Öl von jeder Seite ca. 2 Minuten anbraten und in eine backofengeeignete Form legen. Für das Topping 50 g Butter, Nüsse, Kräuter und Paniermehl vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Nudeln nach Packungsanweisung ca. 9 Minuten bissfest kochen. Pilze putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Schalotte abziehen und fein würfeln. Restliche Butter erhitzen, Pilze und Schalotte dazugeben und anbraten. Kalbsfond und Sahne angießen und aufkochen.
  3. Topping auf den Steaks verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Gas: Stufe 4, Umluft 180 °C) ca. 8-10 Minuten überbacken. Sauce mit Saucenbinder andicken und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Steaks mit Sauce und Nudeln servieren. Nach Wunsch mit Kerbel garnieren … Fertig!

Birkel wünscht guten Appetit!

Zutaten für 4 Portionen (Zubereitungszeit: 45 Minuten)

320 g Birkel EDITION Gewalzte Breite Band

4 Kalbssteaks

Salz, frisch gemahlener Pfeffer

2 EL Pflanzenöl

70 g weiche Meersalzbutter

2 EL gehackte Nüsse (z.B. Haselnüsse, Walnüsse, Macadamianüsse)

2 EL gemischte, gehackte Kräuter (z.B. Petersilie, Schnittlauch, Thymian)

2 EL Paniermehl

200 g Steinpilze (ersatzweise braune Champignons)

1 Schalotte

300 ml Kalbsfond

100 ml Sahne

1-2 EL heller Saucenbinder