Birkel - Nudel macht erfinderisch

„BATIDA DE CARNEVAL“-KALTSCHALE

X
„BATIDA DE CARNEVAL“-KALTSCHALE

Zubereitung

  1. Milch und 1 EL Zucker aufkochen, Nudeln dazugeben, nach Packungsanweisung zubereiten und Nudeln abgießen (die gesüßte Milch z. B. zur Zubereitung von Pudding weiter verwenden).

  2. Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen,längs in Streifen schneiden, wellförmig auf Holzspieße reihen, mit Salz und Chilipulver würzen und auf dem Grill zubereiten oder in erhitztem Öl in einer Pfanne braten.

  3. Orangen- und Mangosaft mit Cachaça und restlichem Zucker aufkochen. Stärke in kaltem Wasser anrühren, dazugeben und nochmals aufkochen. Mit Salz und Chilipulver verfeinern und ca. 1 Stunde kalt stellen. Nudeln in die Kaltschale geben, in hohe Gläser füllen, mit Hähnchenspießen garnieren und servieren.

Zutaten für 4 Portionen (Zubereitungszeit: 30 Minuten)

500 ml Milch

50 g brauner Zucker

100 g Birkel´s No.1 Graupen

2 Hähnchenbrustfilets

je 500 ml Orangen- und Mangosaft

8 cl Cachaça

1 EL Speisestärke

1 Prise Salz

1-2 Prisen Chilipulver

Außerdem: Holzspieße