Birkel - Nudel macht erfinderisch

Bärlauch-Frühlingszwiebel-Kelche mit Kürbis-Möhrensauce

X
Bärlauch-Frühlingszwiebel-Kelche mit Kürbis-Möhrensauce

Zutaten für 4 Portionen:

350 g „Bärlauch-Frühlingszwiebel“-Kelche von Birkel, 300 g Kürbis, 300 g Möhren, 1 EL Olivenöl, 100 ml Gemüsebrühe, 80 ml Sahne, Salz, Pfeffer, frische Majoranblättchen, 1 EL Kürbiskernöl, 2 EL Kürbiskerne, 200 g Schafskäse 

 

Zubereitung:

Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten. Kürbis und Möhren schälen, waschen, in gleichmäßige kleine Würfel schneiden und in Olivenöl anbraten. Brühe und Sahne angie-ßen. Gemüse darin ca. 15 Minuten garen, salzen und pfeffern. Majoranblättchen hacken und mit dem Kürbiskernöl zum Schluss unterheben. Nudeln mit der Kürbis-Möhrensauce anrichten. Kürbiskerne klein hacken, Schafskäse zerbröseln und beides als Topping drüber streuen.

 

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

 

Birkel wünscht guten Appetit!

Pro Portion: Brennwert 2.630 kJ (629 kcal), Eiweiß 22 g, Fett 27 g, Kohlenhydrate 70 g